Raclette Zutaten

Leckere Zutaten für einen schönen und gemütlichen Raclette Abend!

Klassisch, vegetarisch und der dazu passende Käse

Raclette Zutaten

Klassische Zutaten

Die Klassiker unter den Raclette Zutaten

Vegetarische Zutaten

Vegetarische Raclette Zutaten

Käse

Passende Käsesorten zum Raclette

Die Raclette Zutaten sind essentiell, während nämlich alle gesellig um einen Tisch sitzen, brutzeln selbst zusammengestellte Zutaten in kleinen Pfännchen oder auf der Raclette Platte. Serviert nicht nur eine Wurstsorte und ein wenig Gemüse, denn ohne abwechslungsreiche Zutaten wird das gemeinsame beisammensitzen schnell öde.

„Zutaten Vielfalt“ ist das Zauberwort

Der Raclette Käse sollte auf keinen Fall vergessen werden. Selbstverständlich können auch andere Käsesorten bereitgestellt werden. Aromatisch, schmelzend und Raclette tauglich sind viele Sorten, besonders streichzarter Vollfettkäse.

Die folgende Liste ist auf keinen Fall vollständig, bietet aber einen gewissen Anhaltspunkt um euch die Suche zu erleichtern.

Erlaubt ist natürlich alles was schmeckt!

Die Klassiker unter den Raclette Zutaten

Gewürfelter Speck
Puten-, Schweine-, Rindfleisch
Cocktailwürstchen
Meeresfrüchte
Lachs
Thunfisch
Scampis
Calamaris
Hackbällchen

Vegetarische Raclette Zutaten

Paprika
Cornichons
Mais
Mini-Maiskolben
Silberzwiebeln
Zucchini
Champignons
Tomaten
Spargel
Oliven
Kartoffeln
Ei
Ananas
Teigwaren
Nüsse
Kichererbsen
Spinat
Peperocini

Käse

Raclette Käse
Gouda
Butterkäse
Mozzarella
Gorgonzola
Ziegenkäse
Cheddar

 

Zum Dessert kann statt dem Käse, Schokolade zum Überbacken von Obst verwendet werden. Verschiedene Früchte, sowie weiße und schwarze Schokolade überzeugen JEDEN!